Überschriften
...

Das Leben der Reichen: Wie leben Milliardäre?

Das Leben reicher und berühmter Menschen war schon immer von großem Interesse. Und das ist nicht verwunderlich - denn sie haben enorme Möglichkeiten, die bloßen Sterblichen nicht zur Verfügung stehen. Welche Wahl treffen reiche Menschen - in Richtung Gut oder Böse? Gute Taten oder umgekehrt verschwenderisches Lebensgefühl? Was ist der Tagesablauf für die Glücklichen, die im Reichtum geboren wurden oder ein Vermögen von einer Milliarde Dollar machen konnten?

das Leben reicher Leute

Warren Buffett

Es ist logisch, mit dem „König der Investitionen und des Geldes“ zu beginnen, dem Präsidenten von Berkshire Hathaway Warren Buffett. Er besitzt ein Vermögen von rund 72,5 Milliarden. Buffett ist nicht heimlich und gibt Reportern gerne Interviews. Einige glauben, dass das Leben der reichsten Menschen der Welt ein kontinuierliches Fest ist, unzählige Möglichkeiten. Aber selbst die Mächte, die es gibt, sind nicht vor Problemen sicher. Mit 77 entdeckten die Ärzte, dass Buffett Krebs hatte. Es gelang ihm jedoch, eine schreckliche Krankheit zu besiegen und eine neue Sichtweise auf das Leben zu gewinnen. In seinen 86 Jahren führt Buffett weiterhin einen aktiven Lebensstil. Er mag intellektuelle Spiele, bewegt sich viel, liest. Buffett versprach, dass er am Ende seines Lebens 99% seines Verdienstes abgeben würde.

schönes Leben der Reichen

Scheich Hamdan

Der arabische Prinz ist einer der 23 Söhne von Scheich Mohammed, dem Premierminister der Vereinigten Arabischen Emirate. Und auch Scheich Hamdan ibn Mohammed Al-Maktoum - der sichtbarste aller Brüder, der ein wahres Beispiel dafür ist, wie das Leben reicher Menschen aussehen kann. Sein Erbe wird auf 18 Milliarden Dollar geschätzt. Er betreibt Pferdesport, schreibt Gedichte und ist natürlich der Erbe eines fabelhaften Staates. Der Prinz ist von Kindesbeinen an von Luxus und Reichtum umgeben, dennoch wurde er im Geiste traditioneller Werte erzogen. Er erinnert sich: „Mein Vater ist mein ganzes Leben lang mein Mentor und Freund. Ich lerne immer noch von ihm. Meine Mutter ist ein wahres Beispiel für Liebe und Fürsorge. Sie verdient großen Respekt. Ich glaube, dass eine Gesellschaft, in der Mütter nicht geschätzt werden, keinen Wohlstand verdient und nichts wert ist. “

Wer wird den Kronprinzen bekommen?

Natürlich war das Privatleben von Prinz Hamdan schon immer Gegenstand zahlreicher Klatschereien - schließlich ist er für Zehntausende von Mädchen der „leckerste“ Bräutigam. Es gab Gerüchte, dass der Prinz mit einem mütterlichen Verwandten verlobt war. Es war jedoch auch bekannt, dass Hamdan bis 2013 engen Kontakt zu einem anderen Verwandten hatte. Die Beziehung endete, als der Prinz bei einem der Wohltätigkeitsprojekte seine neue Liebe kennenlernte - den palästinensischen Flüchtling Kalila Said. Das Mädchen konnte nicht als Geldjägerin bezeichnet werden - der Prinz musste sich etwa drei Monate lang um ihre Aufmerksamkeit bemühen.

Sheikhs Vater war anfangs gegen diese Beziehung. Das Leben der Reichen wäre in der Vergangenheit für Hamdan geblieben - denn Scheich Mohammed könnte seinen Sohn seines Erbes berauben. Der Prinz entschied sich jedoch für die Liebe, und sein Vater musste sich abfinden. Es geht das Gerücht, dass er dem Paar sogar seinen Segen gegeben hat. Aber arabische Mädchen können nicht verzweifeln - denn ein Scheich kann so viele Frauen haben, wie er will.So soll der Vater des Kronprinzen etwa fünf Frauen haben, obwohl nur zwei bekannt sind. Sheikh Hamdans Bruder hat bereits geheiratet und auch ein Mädchen aus einer armen Familie - Natalya Aliyeva aus Aserbaidschan. Er traf sie in einem belarussischen Café, wo sie als Kellnerin arbeitete. In den VAE wurde Natalia Prinzessin Aisha Al-Maktoum.

das Leben der reichsten Leute

Marta Ortega-Perez

Das Vermögen des Mädchens wird auf 64 Milliarden US-Dollar geschätzt - in der Tat kann sie ein wahres Beispiel für das schöne Leben reicher Menschen sein. Marta ist die jüngste Tochter des Präsidenten eines spanischen Unternehmens namens Inditex. Das Mädchen leitet die Zara-Ladenkette. Marta belegt den zweiten Platz unter den reichsten Erben Spaniens. Den ersten Platz belegt ihre Schwester Sandra Mera. Nachfolgerin der Textilfabrik sollte jedoch genau Marta sein, die schon immer die Favoritin ihres Vaters war. Das Vermögen von Amancio Ortega, das sie erben wird, wird auf 72,8 Milliarden Dollar geschätzt.

Seit seiner Jugend hat sein Vater seiner Tochter das gewöhnliche Leben beigebracht, ohne die Privilegien, die dem Leben reicher Menschen innewohnen. Marta hatte die Möglichkeit, als Verkäuferin in einem Londoner Bershka-Geschäft, als Bürokauffrau in Barcelona und sogar in einer chinesischen Fabrik zu arbeiten. Gegenwärtig arbeitet Marta in den Zentralbüros der Inditex-Holding und bereitet die Übernahme der Zügel in ihren Händen vor. Wie es sich für ein anständiges Mädchen aus der High Society gehört, reitet Marta gern.

Leben der reichsten Menschen der Welt

Bill Gates

Und natürlich kann man, wenn man über das Leben der reichsten Leute spricht, nur einen Milliardär wie Bill Gates erwähnen. Sein Vermögen wird auf 84,2 Milliarden Dollar geschätzt. Und seine ersten Milliarden Tore haben sich, wie Sie wissen, seit 31 Jahren verdient. Gates wurde in die Familie der Anwälte William Henry und Mary Maxwell hineingeboren, die mehrere leitende Positionen in großen amerikanischen Unternehmen innehatten. Gates programmiert seit seiner Kindheit gern. Großes Geld hat den Gründer von Microsoft nicht verdorben - ein großer Teil des Gewinns des Unternehmens fließt jedes Jahr in wohltätige Zwecke. Zusammen mit seiner Frau Melinda Gates gründete er einen Wohltätigkeitsfonds, der sich mit verschiedenen Themen befasst: Bildung, Umwelt und Gesundheit.


Geschäft

Erfolgsgeschichten

Ausstattung