Überschriften
...

Logos berühmter Marken: Herkunft und Bedeutung

Diese originellen und einprägsamen Bilder begleiten uns überall hin. Logos bekannter Bekleidungsmarken sind vielen Fashionistas bekannt, Autofahrer erkennen den Hersteller unverkennbar an der Ikone auf der Motorhaube. Was können wir über die Marken von Unternehmen sagen, die Haushaltsgeräte und Elektronik herstellen? Sie sind selbst Kindern bekannt.

Haben Sie sich jemals gefragt, wer und wie Logos weltberühmter Marken erstellt hat? Was meinen sie Warum, so scheint es, wird aus einem einfachen Bild eine Visitenkarte des Unternehmens, die auf der ganzen Welt anerkannt ist? Ich muss sagen, dass die Geschichte der Logos berühmter Marken manchmal sehr interessant ist. Lernen Sie einige von ihnen kennen.

Versace

Nicht alle Logos berühmter Marken sind so gut zu erkennen wie dieses mysteriöse und einprägsame Zeichen, das der berühmte Modedesigner seit 1978 verwendet. Er wurde eine weitere Dekoration seiner großartigen Sammlungen. Seitdem ist der Kopf der Gorgon Medusa, der sich im Kreis befindet, zum Markenzeichen dieses Modehauses geworden.Logos berühmter Marken

Als Couturiers Fragen zu einer eher seltsamen Wahl des Logos stellten, antwortete er, dass dies ein Symbol für tödliche Verzauberung und Schönheit sei, das jeden Menschen hypnotisieren und lähmen könne. Und ich muss sagen, Maestro Versace hat sein Ziel erreicht - sein Logo ist weltweit bekannt. Es ist ein Symbol für perfekten Geschmack, raffinierten Stil und Luxus geworden.

Givenchy

Fotos von Logos berühmter Marken erscheinen häufig auf den Seiten von Hochglanzmagazinen. Dieses Quadrat, bestehend aus vier Buchstaben G und ähnlich einem stilisierten Kleeblatt, verkörpert strenge Linien, Harmonie. Einige Experten auf dem Gebiet der Symbolik sind sich sicher, dass das Unternehmen die im alten Griechenland entwickelten Regeln verwendet hat, um sie zu erstellen.Logos berühmter Bekleidungsmarken

Givenchy verwendet das Logo als Dekorationen und Drucke, die auf der ganzen Welt beliebt und erkennbar sind.

Lacoste

Logos berühmter Marken und deren Namen sind in vielen Modemagazinen zu finden. Und dieses kleine grüne Krokodil braucht keine Werbung, da es längst zu einem Markenzeichen von Lacoste geworden ist, das in erster Linie für Poloshirts auf der ganzen Welt bekannt ist.

Wahrscheinlich weiß nicht jeder, wie dieses Zeichen auftrat. Es ist keine Buchstabenkombination, die den Namen des Eigentümers des Unternehmens definiert. Jean Rene Lacoste - früher ein erfolgreicher Tennisspieler, in engen Kreisen wurde er Alligator genannt. Er gründete seine Firma 1993, die sich auf Sportbekleidung für Tennisspieler konzentrierte.

Foto-Logos berühmter Marken

Die Marke wurde spontan erstellt. Zum Spaß zeichnete einer der Genossen von Lacoste ein lustiges kleines Krokodil, das später zum Logo der neuen Marke wurde. Ich muss zugeben, dass die Früchte dieses erfolgreichen Scherzes heute zu den bekanntesten der Welt zählen.

Chupa Chups und ... Salvador Dali

Wenn Sie der Meinung sind, dass Kinder, deren Eltern weit von der Mode entfernt sind, die Logos berühmter Marken nicht kennen, dann irren Sie sich. Ein anschauliches Beispiel dafür ist die Firma Chupa Chups. Alle Kinder in unserem Land kennen dieses Produkt. Aber wie ist eine große Künstlerin mit ihr verbunden?Logos berühmter Marken und deren Namen

Einer der bekanntesten und bekanntesten Vertreter des Surrealismus, ein Künstler und Grafiker, Regisseur und Bildhauer, Schriftsteller, trug zur Entwicklung und zum Wohlstand dieses Unternehmens bei. Immerhin war es Salvador Dali, der das Logo der weltberühmten süßen Lutscher kreierte. Wir müssen den Gründern des Unternehmens Tribut zollen - sie bereuten keine nennenswerte Summe und luden den berühmten Künstler Salvador Dali ein, das Logo zu kreieren.

Es ist zu beachten, dass ihre Kosten mit Zinsen abgerechnet wurden. Das Markenzeichen erwies sich als hell, einfach, interessant und gleichzeitig verständlich und unauffällig. Nach Angaben des Künstlers dauerte diese Arbeit nicht länger als eine Stunde.Im Farbschema verwendete er die Farben der spanischen Flagge, rundete die Buchstaben ein wenig ab und setzte sie in einen Rahmen.

Nike und Carolyn Davidson

Logos berühmter Unternehmen und Marken fallen manchmal durch ihre Einfachheit auf. Daher interessieren sich viele für die Frage, warum sie so in Erinnerung bleiben. Ein Beispiel dafür ist Nike und seine lakonische "Zecke". Als das Unternehmen einen Logo-Wettbewerb ankündigte, nahm Carolyn Davidson, Studentin des Staates Portland, daran teil.

Interessanterweise begeisterte sein Schild die Eigentümer des Unternehmens nicht sonderlich, fand es jedoch vielversprechend. Komischerweise erhielt Carolyn nur fünfunddreißig Dollar für ihre ursprüngliche Arbeit. Ich frage mich, wann Markeninhaber jetzt ihr Logo bewerten?

Bullauge Apfel

Logos berühmter Marken fallen oft in ihrer Originalität auf. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt wissen, wie das Apple-Logo aussieht. Und die meisten von ihnen kennen den Firmengründer Steve Jobs. Der Name des Schöpfers dieses berühmten Logos ist jedoch nur wenigen bekannt. Die meisten glauben, dass Steve den gebissenen Apfel gefunden hat, aber das ist ein Trugschluss.

Logos von bekannten Marken Spiel Antworten

Zuerst hatte Apple eine andere Marke (Newton schrieb etwas und saß unter einem Baum). Steve mochte diese Option nicht, da er sich seit seiner Jugend für Minimalismus und Einfachheit interessierte. Er sagte: "Icons sollten so aussehen, dass sie gerne lecken würden."

Er stellte Rob Yanov, einen Designer, der am neuen Apple-Logo arbeitete, vor eine so schwierige Aufgabe. Der einzige Wunsch von Jobs geäußert: "Mach ihn nicht zuckerhaltig." Einige Wochen später lagen mehrere Skizzen von Regenbogenäpfeln (gebissen und ganz) auf Steves Schreibtisch. Jobs entschied sich für die bekannte Option, die ihm interessanter und origineller erschien.

Weiter

Logos berühmter Marken sind für Firmeninhaber manchmal von besonderer Bedeutung. Dies geschah mit Apple-Gründer Steve Jobs. Er hatte in seinem Leben mit vielen Problemen zu kämpfen. Er wurde sogar aus der von ihm gegründeten Firma entlassen. Aber Steve kann nicht Leuten zugeschrieben werden, die die Nöte des Lebens brechen. Als er Apple verließ, gründete er sehr bald eine andere Computertechnologiefirma und nannte sie NeXT. Der Name erwies sich als symbolisch - "next". Wahrscheinlich hat Jobs auf diese Weise betont, dass es unmöglich ist, ihn aufzuhalten, und dass er die nächste Firma mit noch mehr Enthusiasmus und Leidenschaft gründen wird.

 Geschichte der Logos berühmter Marken

Aber zurück zur Geschichte dieses berühmten Logos in der Welt. Er wurde mit der Entwicklung des renommierten Grafikdesigners Paul Rand beauftragt. Er machte eine strenge Bedingung für Jobs geltend: "Sie zahlen mir 100.000 Dollar für eine Version des Logos, die sicherlich zu Ihnen passen wird."

Als Ergebnis dieser Zusammenarbeit erkannte die Welt die NeXT-Inschrift im Stil von Steve Jobs. Die Skizze wurde sofort ohne Korrekturen übernommen. Das einzige, was Steve ändern wollte, war, den Buchstaben E gelb hervorzuheben. Es kann nicht behauptet werden, dass Paul Rand zuvor Logos für das riesige Computerunternehmen IBM, den weltweiten Zustelldienst UPS und mehr als ein Dutzend mittelständischer und kleinerer Unternehmen erstellt hat.

Coca Cola

Wenn wir die Logos berühmter Marken sehen, zu denen Coca-Cola zweifellos gehört, scheinen sie von Teams professioneller Vermarkter und Designer entwickelt worden zu sein. Aber in diesem Fall war alles anders. Das Logo für dieses Unternehmen wurde von einem normalen Mitarbeiter des Unternehmens, dem Buchhalter Frank Robinson, entwickelt.

Zu diesem Zeitpunkt hatte das Unternehmen noch keinen aktuellen Namen und es war Frank, der es wählte - Coca-Cola. Er legte den Namen auf einen roten Hintergrund und verwendete zum Schreiben das Standard-Heft. Eine solche Schrift galt damals als Standard der Kalligraphie. So erschien eines der bekanntesten Logos unserer Zeit vor der Welt. Richtig, ungefähr alle zehn Jahre ändert das Unternehmen seine Marke geringfügig. Die Sonderschrift bleibt jedoch unverändert, ebenso wie die Farben Rot und Weiß.

Stern mit drei Spitzen

Alle Autofahrer träumen davon, ein Auto mit einem solchen Logo zu haben. Die Firma Mercedes wurde 1926 gegründet.Und das Logo, das heute auf der ganzen Welt bekannt ist, erschien viel später. Das Unternehmen spricht die offizielle Version seiner Bedeutung als Dreiheit aus - Luft, Land und Wasser.

Logos berühmter Firmen und Marken

In Autos (an Land), in Booten und Yachten (auf dem Wasser), in Flugzeugen (in der Luft) werden Motoren eingesetzt, die in Fabriken hergestellt werden. Es gibt auch eine inoffizielle Version, die besagt, dass Gottlieb Daimler - der Gründer von Mercedes-Benz - zum ersten Mal einen solchen Stern verwendete. In einem Brief an seine Frau wies er mit diesem Symbol auf den Ort hin, an dem das neue Zuhause gebaut werden soll. Die Söhne des Firmengründers haben den Stern ihres Vaters leicht modernisiert und sie wurde zum Firmenlogo.

Drei beliebtesten Streifen

Und dieses Logo ist nicht nur eine Marke, sondern eine riesige Branche, die für mehrere Generationen von Profis und Sportbegeisterten ein Trendsetter in der Sportmode ist. Das Firmenlogo war lange Zeit ein Kleeblatt und drei Streifen.

Interessanterweise waren Designer nicht an der Erstellung des Logos beteiligt. Das Konzept wurde vom Firmengründer Adi Dassler vorgeschlagen. Für 22 Jahre (bis 1994) war die Marke unverändert. Doch dann zwangen neue Modetrends die Spezialisten der bekannten Marke, einige der weltweit beliebten Kleeblätter zu überarbeiten. Jetzt werden die Produkte des Unternehmens mit einem Logo verziert, das ein Dreieck darstellt und nach alten Traditionen hergestellt wird. Das Thema der drei Bands ist erhalten geblieben.

Logos berühmter Marken der Welt

Seit 2008 bringt das Unternehmen eine separate Kollektion von Schuhen und Bekleidung mit dem Namen Adidas Original auf den Markt. Sie kombinierte die Mode der 80er Jahre mit dem Original-Logo von Adi Dassler.

Calvin Klein

Diese Marke wurde bereits 1942 gegründet. Sein Logo wurde sofort erstellt. Es wurde jedoch erst nach 30 Jahren erkennbar, als der Designer der Welt eine Jeanslinie präsentierte und das Logo auf der Gesäßtasche platzierte.

Logos berühmter Marken und deren Namen

Später wurde es nicht nur als Erkennungszeichen verwendet, sondern diente auch als Navigator für die Sammlung. Ein dunkles Logo zeigt Kleidung auf höchster Ebene an, grau zeigt permanente Kleidungslinien an, weiß zeigt Sportbekleidung an.

Logos berühmter Marken: Brandomania-Spiel

Wenn Sie sich für die Geschichte der Unternehmensmarken interessieren, werden Sie mit Sicherheit an einem neuen Spiel interessiert sein. Vor ein paar Jahren ist sie im Westen aufgetreten und gewinnt jetzt die Herzen der Spieler in unserem Land. Das Brendomania-Spiel besteht aus sieben Levels, die sich öffnen, während Sie die vorherigen durchspielen. Für erfahrene Markensüchtige wurden drei erfahrene Level geschaffen, über die sie sich den Kopf zerbrechen müssen, um gute Ergebnisse zu erzielen.

Logos von bekannten Spielemarken

Brandomania hat eine entspannende Dynamik. Es ist besser, mehrere Personen zu spielen. Es ist wünschenswert, die Fragen zum ersten Mal zu beantworten, damit Sie die größte Anzahl an Preismünzen sammeln können. Natürlich ist das Spiel für diejenigen gedacht, die zumindest einige Logos berühmter Marken kennen. Das Spiel (die Antworten sind möglicherweise nicht sehr einfach) bietet die Möglichkeit, Hinweise zu verwenden. Klicken Sie dazu auf das Symbol „Glühbirne“, und Informationen zu einer unbekannten Marke werden vor Ihnen angezeigt. Und die „Bombe“ löscht die meisten Buchstaben und Sie müssen raten, welches Wort sich hinter den anderen verbirgt.

Das Design des Spiels ist recht einfach, die Bedienoberfläche ist übersichtlich. Wir müssen den Autoren des Spiels dafür Tribut zollen, dass sie die Logos nicht nur bis zur Unkenntlichkeit erkannt haben, sondern auch ihre Hauptmerkmale beibehalten haben. Nach Ansicht derjenigen, die bereits die ersten Levels gemeistert haben, ist es tatsächlich interessant, die Antworten von Brandomania zu erraten.


Geschäft

Erfolgsgeschichten

Ausstattung