Überschriften

Wo man Geld im Haus versteckt, damit es niemand findet: ungewöhnliche Ideen

Wenn jemand in den Urlaub fährt, sorgt er sich um die Sicherheit seiner Ersparnisse. Selbst wenn der Eigentümer der Wohnung auf der Arbeit ist, kann sich jemand sein Eigentum ansehen, einschließlich der Ersparnisse, die er in bar aufbewahrt. Um Ihr Geld vor Übergriffen zu schützen, müssen Sie sie sorgfältig verstecken. Es gibt einige gute Plätze.

Gürtel

Montieren Sie alle Ihre Gürtel und studieren Sie sorgfältig deren Design. Einige bestehen nicht aus einer dicken Hautschicht, sondern sind in zwei Hälften gefaltet oder basieren auf dem Prinzip der "Röhre". Somit wird ein Hohlraum innerhalb des Riemens gebildet. Sie können eine Rechnung mehrmals gefaltet hineinlegen (oder mehr als eine, wenn der Gürtel breit genug ist). Es ist so bequem, Geld nicht nur zu Hause, sondern auch auf Reisen zu verstecken. Es ist definitiv nicht Sache des Taschendiebs, Geld im Gürtel zu suchen. Und physisch ist es fast unmöglich zu tun.

In der Fahrt

Öffnen Sie das Laufwerk Ihres Laptops und überprüfen Sie das Design sorgfältig. Es gibt eine kleine Kerbe, in der es durchaus möglich ist, ein paar mehrmals gefaltete Noten zu platzieren. In Anbetracht der Tatsache, dass derzeit praktisch niemand Festplatten verwendet (USB-Laufwerke und Online-Cloud-Speicher werden verwendet), wird das Risiko minimiert, dass jemand versehentlich Ihren Vorrat findet. Und es ist unwahrscheinlich, dass der Dieb mit Gewinn in das Laptop-Laufwerk gelangt.

Hinter der Fußleiste

Wenn Sie moderne Kunststoffsockelleisten in Ihrem Haus haben, gibt es nichts einfacheres, als sie zu einem „sicheren“ Objekt zu machen. Entfernen Sie einfach die Seitenabdeckung, legen Sie die gerollten Scheine in den leeren Bereich und bringen Sie die Abdeckung wieder an. Dies ist eine sehr unauffällige und sehr zuverlässige Aufbewahrung.

Auf dem Sims

Die Noppen des runden Gesimses können in der Regel leicht entfernt werden. Und das Gesims selbst ist innen hohl. Warum ist dies also kein Lagerhaus für Ihr Geld und Ihre Werte? Dort können Sie einen Teil des Bargeldes verstecken. Am bequemsten ist es, Geldscheine in eine Tube zu rollen.

An der tür

Wenn Sie die Innentüren ändern möchten, bitten Sie den Master, eine davon mit einem Cache zu erstellen. Dies ist eine kleine Kiste, die oben in die Tür eingesetzt wird. Wenn Sie noch keinen Ersatz planen, können Sie dies auch anders machen. Wickeln Sie den gefalteten Geldschein in Folie und kleben Sie ihn mit Klebeband oben an die Tür.

Cache im Badezimmer

Das Projekt eines solchen Cache muss während der Reparatur gelegt werden. Das Endergebnis ist eine unauffällige Aussparung in der Wand in der Größe einer Fliese. Nur Sie werden wissen, unter welchem ​​Plättchen sich die Cache-Box befindet, da darauf keine eindeutigen Zeichen zu sehen sind.

Verstecke niemals alles Geld an einem Ort. Teilen Sie Ihre Werte in mehrere Teile und verteilen Sie sie in verschiedene Ecken und Winkel.


Geschäft

Erfolgsgeschichten

Ausstattung