Überschriften

Die Frau bekam nach der Geburt zu viele Blumen und hatte eine Idee. Jetzt ist es ein Geschäft mit einem millionsten Umsatz

Als Steph als erstes Kind geboren wurde, erhielt Buster, Mutter, acht Blumensträuße.

Blumen ist eines der beliebtesten Geschenke für junge Mütter. Oft gehen zukünftige Mütter mit Freunden, Verwandten und Kollegen zu Floristen, die ein Geschenk für sie auswählen.

Stef, jetzt Mutter von drei Kindern, fand es nicht gut, dass das Hauptgeschenk Blumen waren, und sie begann ein Geschäft aufzubauen, das darauf beruhte, verschiedene Dinge zu verschicken, die viel angenehmer zu empfangen waren als ein Blumenstrauß, der in ein paar Tagen verblassen würde.

„Als meine Freunde Kinder hatten, schickte ich ihnen Notizblöcke und etwas Schokolade mit der Nachricht, dass alles gut wird“, erklärte sie. "Ihre Reaktion war immer so emotional und es hat mir gezeigt, dass jemand, der einem Menschen, der aufgeheitert werden muss, ein wenig mehr Aufmerksamkeit schenkt, viel bedeutet."

Und genau dies führte zu ihrem Geschäft: Sie kaufte nicht nur ein seelenloses Geschenk in Form des ersten Blumenstraußes, sondern ein unvergesslicheres und persönlicheres Geschenk, das sie von ganzem Herzen ausgewählt hatte. Es ist fair zu sagen, dass die Idee funktioniert hat.

Planung und Vorbereitung für ein Unternehmen

Steph erarbeitete seinen Plan für das zukünftige Geschäft, arbeitete an seinem letzten Arbeitsplatz und trat sechs Monate vor dem offiziellen Start ihres neuen Geschäfts im Jahr 2014 zurück.

„Ein Unternehmen zu gründen war nicht einfach, deshalb habe ich ein Jahr zuvor ein eigenes Blog über Mutterschaft und Beziehungen erstellt, in dem ich ehrlich darüber sprach, wie schwer es für mich ist“, sagte Steph. "Zu dieser Zeit gab es so viele Blogger, die über Kinder sprachen und wie man brillante Eltern sein konnte, dass es überhaupt nicht fair war. Als mein Blog populär wurde, gab es mir Vertrauen in die Gründung eines Unternehmens."

Die Popularität des Blogs bedeutete, dass es zu Beginn des Geschäfts bereits viele Fans hatte. An jenem Tag, an dem er verdient hatte, brach die Seite zusammen, weil viele Leute Geschenke bestellen wollten.

Im ersten Jahr hat der Umsatz 30.000 GBP überschritten und sich seitdem verdoppelt. Derzeit beschäftigt das Team 10 Mitarbeiter. Für das nächste Jahr wird ein Umsatz von 1 Million GBP prognostiziert.

Eine Vielzahl von Geschenken für jeden Geschmack und für jeden Anlass

Steph verkauft Geschenkboxen, die individuell angefertigt werden können.

Kunden können aus einer breiten Produktpalette wählen, darunter Zeitschriften, Notizbücher, Bücher, Schokolade, Tee, Gutscheine für Schönheitssalons, Restaurantbesuche, Bade- und Schönheitsprodukte.

Geschenke wurden nicht nur für junge Eltern erfunden, jetzt können Sie dort ein Geschenk finden, das für jeden Urlaub geeignet ist und nicht nur. Von Geburtstagen oder Wünschen für eine schnelle Genesung bis hin zu freundlichen Geschenken, um jemanden aufzuheitern. Es gibt auch spezielle Geschenktüten.

Bedeutung und Bedarf an Geschenken

Steph gibt zu, dass er die Notwendigkeit unterschätzt hat, jemandem ein Geschenk zu schicken, um sich selbst zu ermutigen, sich Zeit zu nehmen.

„Wir erhalten viele Nachrichten über Menschen, die weinen, wenn sie ihre Verpackung öffnen, und meine Lieblingsbewertung lautet:„ Dies ist das nachdenklichste Geschenk, das ich je erhalten habe. “

"Wenn Sie jemandem ein Geschenk machen und eine solche Reaktion erhalten, werden Sie unsere Dienste erneut nutzen und anderen davon erzählen."

Die Website bietet Kits an, die bereits zusammengestellt wurden und kürzlich die Do-it-yourself-Option hinzugefügt haben, sodass die Nutzer Geschenke auswählen können, die Artikel enthalten, die wirklich zu ihrem Freund oder geliebten Menschen passen.

Steph sagte, dass Heimwerken die beliebteste Sache auf der Website ist.

„Die Leute sind gerne aufmerksam, und wir vereinfachen die Auswahl eines Geschenks und reduzieren den Zeitaufwand für die Suche. Schließlich können Sie nicht immer in der Nähe Ihrer Lieben sein, die Sie unterstützen oder gratulieren müssen: Jetzt sind viele Menschen ständig beschäftigt oder sogar sehr weit voneinander entfernt, aber dies ist kein Grund, nicht auf Ihre Lieben zu achten “, sagte sie.

Psychische Gesundheit und die Suche nach Balance

Es war jedoch nicht alles so glatt. Steph sagte, sie habe nie jemanden über die psychische Gesundheit und die Schwierigkeiten, mit denen Sie bei der Führung Ihres eigenen Unternehmens konfrontiert sind, sprechen hören.

Stef musste viele Dinge lernen.

„Mit der Zeit wurde alles viel einfacher, weil mein Selbstvertrauen zunahm. Wir haben Statistiken, um zu sehen, wie unser Unternehmen Monat für Monat seit seiner Einführung wächst und sich entwickelt “, sagte sie.

Sie suchte auch nach einer Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Drei Kinder Steph, Buster, 8 Jahre alt, Mabel, 6 Jahre alt und Frank, 1 Jahr alt, sind drei Tage die Woche im Kindergarten, während sie arbeitet. Seit dem Start sagte sie, dass dies ihr regulärer Job geworden sei und dass sie nicht immer das richtige Gleichgewicht gewahrt habe.

"Ich glaube nicht, dass jemand die perfekte Balance gefunden hat, aber ich habe festgestellt, dass Schuldgefühle, weil wir nicht den idealen Konzepten von" Mutter "und" Geschäftsfrau "entsprechen, nur Energieverschwendung sind Keiner von uns hat Energie, die verschwendet werden kann! “, Sagte sie.

Stolz auf die Sache

Steph sagte, das Wichtigste, was sie herausgefunden habe, sei, dass man nicht gleichzeitig sein gewohntes Leben führen und Geschäfte machen könne.

„Ich sehe so viele Frauen, die sich selbst die Schuld geben, dass sie„ nicht genug “tun - sei es Mutterschaft oder Arbeit oder beides, aber wir geben uns oft keine Chance. Wenn Sie nachts Toast mit Butter essen und in Ihrem Haus ein Durcheinander herrscht, ist das in Ordnung. Sie sollten auch Ihre Gefühle mit Ihrem Partner teilen und ehrlich miteinander umgehen “, sagte sie.

In den ersten zwei Jahren arbeitete Steph größtenteils unabhängig und sie sagte, dass diese Jahre die schwierigsten waren.

„Zuerst habe ich das Geschäft von zu Hause aus geführt, und so war das Haus kein Ort der Ruhe und des Friedens mehr, sondern ein Arbeitsplatz mit ständiger Aufregung und Stress. Jetzt kann ich jedoch manchmal eine Pause einlegen und es wird nicht über Nacht alles zusammenbrechen, weil ich Assistenten habe “, sagte sie.

Eines der nervigsten Dinge, die Steph auffiel, war, dass Sie nie vollständig darauf vorbereitet sein werden, ein Unternehmen zu gründen.

"Es gibt immer etwas zu tun und etwas, das auf Ihre Aufmerksamkeit wartet, und Sie müssen es ziemlich schnell herausfinden, sonst verlieren Sie die Situation und können den geschätzten Endpunkt, der nicht wirklich existiert, nicht mehr einholen", fügte sie hinzu sie ist.

Auf der anderen Seite sagte Steph, dass sie wirklich mag, was sie tut, und sie wird 24/7 daran arbeiten, wenn sie kann. "Es ist unglaublich zu sehen, wie das Team wächst und sich entwickelt, und ich bin immer noch stolz, wenn ich die Rückmeldungen unserer Kunden sehe", sagte sie.


Geschäft

Erfolgsgeschichten

Ausstattung