Überschriften

Sie bergen Gefahr: Funde, die nicht vom Boden genommen und nach Hause getragen werden können

Eine Entdeckung als solche zu machen, ist im Prinzip eine gute Nachricht für eine Person. Wie in der Antike kann es einfach als eine nützliche Anschaffung angesehen werden. Wenn Sie Glück haben und den Besitzer finden können - auch nicht schlecht, denn auf diese Weise wird eine gute Tat vollbracht.

Gemäß der esoterischen Lehre ist jedoch nicht jeder Fund ein günstiges Zeichen. In einigen Fällen sollten Sie es nicht mitnehmen und sogar in Betracht ziehen. Über solche Dinge und wird weiter unten diskutiert.

1. Geld

Vielleicht die häufigste und für viele eine willkommene Entdeckung. Es wird jedoch in keiner Form empfohlen, Spendengelder aufzubringen. Tatsache ist, dass der beraubte Besitzer einer Banknote oder einer Münze seine positive Energieladung verliert. Infolgedessen wird die negative Energie der verlorenen Gegenstände auf die Person übertragen, die sie findet. Dementsprechend ist es besser, keine Verbindung zu solchen Geldern zu haben und sie zu umgehen.

2. Schmuck und Schmuck

Gefundener Schmuck ist eine weitere potenzielle Fehlerquelle. Zum Beispiel symbolisiert ein Ring in diesem Zusammenhang einen Zusammenbruch der Liebesbeziehungen bis zur Scheidung.

3. Kinderspielzeug

Von der Seite sind völlig harmlose Dinge, die ganz gute Aufgaben erfüllen könnten und Kinder unterhalten. Die Esoterik spricht jedoch von verlorenem Spielzeug als potenziellen Quellen von Fluch und bösem Blick. Dies gilt insbesondere für hausgemachtes Stofftier.

4. Scharfe Produkte

Es ist wichtig, alle Arten von Nadeln, Stiften, Schneiden und Stechen von Gegenständen zu vermeiden. Darüber hinaus ist es sehr wahrscheinlich, dass nadelförmige Produkte, die plötzlich in der Nähe eines Hauses oder an Orten auftreten, an denen sich eine Person am häufigsten aufhält, zufällig dort abfallen.

5. Spiegel

Die reflektierende Oberfläche des Spiegels selbst birgt eine beeindruckende Energieladung und ein magisches Potenzial. Es ist diese Kraft, die es diesem Accessoire ermöglicht, das Schicksal der Menschen zu beeinflussen und die negative Energie der Besitzer zu absorbieren. Aus diesem Grund sollten Sie nicht einmal in den Spiegel schauen, damit die negative Ladung der Lebenserfahrungen des Gastgebers mit all den Gefahren und Bedrohungen nicht absorbiert wird.

6. Uhren

Esoteriker assoziieren eine solche Uhr mit dem biologischen Feld des Trägers. Dies erklärt auch ein merkwürdiges Phänomen - das Stoppen des Schützen in den Momenten, in denen die Besitzer sterben. Ferner gilt beim Auffinden das gleiche Prinzip wie bei einem Spiegel. Die akkumulierte negative Energie mit Krankheiten und seelischen Qualen geht auf den neuen Besitzer über.

7. Kämme

Der Fokus der Energie in diesem Thema ist nicht so klar. Das Energiefeld kann sich sowohl von der guten als auch von der schlechten Seite zeigen - dies hängt von den Eigenschaften des Körpers und des Geistes des Vorbesitzers ab. Aber in jedem Fall wird die Ladung stark sein. Aus gutem Grund werden Kämme und Kämme häufig für magische Riten und Rituale verwendet.

Die meisten Gegenstände, von denen Esoteriker dringend abraten, sie auf die eine oder andere Weise mitzunehmen, haben eine direkte Energieverbindung zu ihren Vorbesitzern. Dieses Zeichen ist es wert, sich zu orientieren und sich vor unerwünschten Kontakten mit potenziellen Trägern mit negativem Hintergrund und unter anderen unangenehmen Umständen zu schützen.


Geschäft

Erfolgsgeschichten

Ausstattung